Roter Stern Berlin unterstützt Kampagne „love sport – hate neonazism“

Christian Torenz, der Vorsitzende des Roten Stern Berlin e.V. erklärt dazu: „Die Notwendigkeit zivilgesellschaftlich engagierte Vereine zu unterstützen und deren Stellung im berlinweiten Sport auszubauen finden wir sehr begrüßenswert und ist noch immer hoch aktuell. Leider sind es noch zu wenige Sportaktuere und -vereine, die sich klar und eindeutig zu einer Vereinskultur frei von Diskriminierung, […]

Video-Wettbewerb: „Vielfalt als Chance“

Am 16. und 17.04.2012 fand in Berlin der 3. Jugendintegrationsgipfel, auf Einladung der Staatsministerin für Migration und Flüchtlinge, Maria Böhmer, statt. In verschiedenen Workshops wurden von 100 jungen Erwachsenen Maßnahmen zur Förderung von Gleichberechtigung von „Deutschen mit Migrationshintergrund“ erarbeitet. Die AG „Medien und Integration“ stellte fest, dass ein Video-Wettbewerb eine interessante Idee wäre. Der Rote Stern […]

Gründung Roter Stern Berlin e.V.

Am 07.04.2012 gründete sich in Wedding der Sportverein Roter Stern Berlin. Ein Verein zu Erhalt und Schaffung von Kulturgut, für Sportlerinnen und Sportler, körperlich oder geistig, für jeden Menschen, welcher in einem Vereinsumfeld sich bewegen möchte, das frei von Diskriminierung ist. Der Rote Stern Berlin bietet ein weites Spektrum an Aktivitäten an; bislang verfügt der […]